Ausbildung zum Spirituellen Heiler in 5 Basislehrgängen mit Abschlusszertifikat

Die Ausbildung zum Spirituellen Heiler umfasst fünf Basislehrgänge und schließt nach erfolgreicher Teilnahme, mit dem Zertifikat Spirituelle(r) Heiler(in)  nach Victor Barron ab.

Die 5 Basislehrgänge beinhalten im Wesentlichen Theorie, Methodik und Praxis der Heilarbeit nach der Lehre von Victor Barron (*) - Entfernen von erdgebundenen, abhängigen Spirits, negativen, belastenden Energien und unterschiedliche, den Prozess unterstützende Zusatzheilungen. Den richtigen Gebrauch verschiedener Heilinstrumente (gesegneter Schneidestein, gesegnete Schere, gesegneter Feuerstab, Weihrauch) Heiler Hygiene, verschiedene Fernheilmethoden und v.m.

In den 5 Basislehrgängen wird die Heilarbeit so praxisnah unterrichtet, dass sie im Anschluss direkt am Klienten angewendet werden kann. Für jedes Wochenende gibt es eine Teilnahmebestätigung. Sollte es aus irgendeinem Grund zu einer Unterbrechung des Kurses kommen, kann man jederzeit wieder einsteigen - allerdings NUR in der Reihenfolge 1-5 der Wochenenden. Die Ausbildung findet jedes Jahr 1x statt.

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Spirituellen Heiler sind, unabhängig von Alter (Jugendliche unter 18 Jahren nur mit Einverständnis der Eltern), Geschlecht und Bildung: ein offenes Herz, Glaube und Vertrauen in Gott, Integrität, Liebe zur Menschheit - Mut, sich den eigenen negativen menschlichen Tendenzen zu stellen und Humor.

Durch die intensive Auseinandersetzung mit der spirituellen Arbeit während der Basislehrgänge, wird der Blick auch auf die eigene Seele geweckt. Es werden schon durch das Erlernen der Methode viel Selbsterfahrung - Prozesse in Gang gesetzt, denen die Teilnehmer/-Innen eigenverantwortlich begegnen.

Neben dem Erlernen der Methoden, stellt die Teilnahme an den 5 Basislehrgängen eine Möglichkeit zur persönlichen und Spirituellen Entwicklung dar, die uns auf allen Ebenen des Lebens hilfreich sein kann.

Nach erfolgter Basisausbildung mit Zertifikat, besteht die Möglichkeit, Aufbaulehrgänge mit Victor Barron persönlich zu besuchen, die jährlich in Wien stattfinden, das Gelernte zu vertiefen und viele zusätzliche Spirituelle Heilungsmethoden beinhalten zu erlernen.

Des Weiteren bieten wir regelmäßig gemeinsame Praxistage an.

Die 5 Basislehrgänge finden jeweils an einem Wochenende pro Monat von Freitag bis Sonntag statt und einmal von Donnerstag bis Sonntag.

(*) Humanity's Spiritual Plague, VICTOR BARRON  ISBN 0-9721598-2-7 Dieses Buch ist im österreichischen Buchhandel nicht verfügbar. Sie können es jedoch bei uns im  Center erwerben.

Grandmother Turtle – das Zentrum für Ganzheit von Körper Geist & Seele in Wien, ist die einzige Schule hier in Europa, die die Spirituellen Heil-Methoden von Victor Barron, durch die von ihm autorisierten Lehrenden, unterrichten.

Ausbildungskosten gesamt  € 3168,- (incl. 20% Mwst)

mit Frühbucherbonus  bis  01.11.2018   €  2945,- (incl.)

Für nähere Informationen (Ausbildungsinhalte und andere Fragen) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Monika Ussner +43 664 1246069

Kordula Schnur +43 699 12278841

DSGVO *
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Neue Termine für unsere Heilerausbildung 2018/2019

Foto - Galerie…Ausbildung: